Film, Diskussion, Ausstellung und Lekker Küfa

lecker flyer1

Das FLT*-Haus der Brunnen7 and Friends läd jeden dritten Mittwoch im Monat zu Themen-KüfA-Abende ein, in den Räumen des Subversiv e.V. ab ca. 20.00

Soli der nächsten 3 Abende geht an die Buchveröffentlichung „Nr 56 or My name is Ekaterina“, kritische Denkschrift von einer ehemals gefangenen Migrantin in dem Flüchtlingslager von Lesznowola in Polen.

20.05. Filmhäppchen aus „Descolonización y cuerpo como territorio“ und Tischgespräche mit Julieta Paredes und Adriana Guzman. (Für mehr Infos: Interkulturelles Frauenzentrum SUSI)

17.06. Dokufilm „The Doctor Leaves Last“ von Svetlana Shymko.
Die Geschichte einer Ärztin auf dem Kiewer Maidan

15.07. Bucheinblicke und Ausstellung „Kleine Geschichte des Feminismus“ von Antje Schrupp & Patu. Die Autorin und die Comiczeichnerin geben Einblicke in ihr neues Buch. Die Zeichnungen werden in einer Ausstellung gezeigt.