FluxFM: Telefoninterview mit einem Bewohner der Brunnen

Am 04.03. gab es noch mal ein kurzes update auf FluxFM

Nach dem erfolgreichen Tag vor Gericht und drinnen im Gerichtssaal, ist Banner auf die Couch legen längst nicht angesagt …

„in drei Wochen wird die Richterin das Urteil verkünden … wir gucken jetzt mal, was die Gegenseite dann macht, dass müssen wir jetzt abwarten und entspannen uns insoweit mit anderen politischen Kämpfen, die auch noch anstehen in nächster Zeit. Am Wochenende sind wir beim internationalen Frauenkampftag am 8. März natürlich auf der Straße und am 18. März gehts dann nach Frankfurt, um [gegen] die Verarmungspolitik von EZB und Troika [auf die Straße zu gehen], um darauf aufmerksam zu machen, dass das nicht nur ein berlinweites, sondern auch europa- und weltweites Thema ist…“